Qualitätsauszeichnung von Jugendtours für Klassenfahrten

Bundesweite Zertifikate für Akteure des Kinder- und Jugendreisens

Unabhängige Qualitätsauszeichnungen für Schulfahrten

Sicherheit, Qualität und Transparenz – diesen Grundsätze haben sich alle Akteure des Kinder- und Jugendreisen im Allgemeinen und von Klassenfahrten im Besonderen verpflichtet. Zahlreiche unabhängige Zertifizierungen zeigen Ihnen an, welchen Qualitätskriterien sich der Schulfahrtenveranstalter, die jeweilige Unterkunft, der Programmanbieter oder das Transportunternehmen freiwillig oder vom Gesetzgeber vorgeschrieben unterwerfen. Übrigens: Alle Klassenfahrten von Jugendtours sind mit dem TÜV-Zertifikat ausgezeichnet.

Zusätzlich zu den auf dieser Seite gelisteten bundesweiten Zertifikaten für die Akteure des Kinder- und Jugendreisens verweisen wir auf die von Jugendtours vergebene Qualitätsauszeichnung für Klassenfahrten auf Basis der Kund*innenzufriedenheit (weitere Informationen hier: Qualitätsauszeichnung, und hier: Kriterien).

Wir empfehlen Ihnen bei Reiseveranstaltern auf das Vorhandensein des TÜV-Zertifikates zu achten, bei Unterkünften auf eine vorliegende Sterneklassifizierung nach dem Qualitätsmanagement Kinder- und Jugendreisen (QMJ für Unterkünfte).

TÜV-Zertifikat für Klassenfahrten

TÜV-ZERTIFIKAT – SERVICEQUALITÄT FÜR KLASSENFAHRTEN

Zertifiziert von: TÜV-Rheinland, gültig: bundesweit

Sie alle kennen das TÜV-Qualitätssiegel aus dem Alltag. Millionen von Menschen vertrauen diesem kleinen blauweißen Icon an ihrem Auto. Bei dem vom TÜV Rheinland angebotenen Zertifizierungsverfahren „Servicequalität für Klassenfahrten“ handelt es sich um das in unseren Augen umfangreichste Zertifizierungsprogramm im Kinder- und Jugendreisebereich, das zudem fortlaufend und akribisch kontrolliert wird. Das TÜV-Zertifikat erleichtert Eltern, Klassenlehrer*innen, Schulbehörden, Leistungspartnern und anderen Multiplikatoren die Auswahl eines Anbieters für Klassenfahrten und Jugendgruppenreisen. Das TÜV-Siegel erhält, wer sich einem umfangreichen Prüfverfahren unterzieht. Die Auditierung erfolgt jährlich neu.

QMJ-Qualitätssiegel für Unterkünfte

QMJ FÜR UNTERKÜNFTE – QUALITÄTSMANAGEMENT KINDER- UND JUGENDREISEN

Zertifiziert von: BundesForum Kinder- und Jugendreisen e.V., gültig: bundesweit

Das „QMJ für Unterkünfte“ ist das wichtigste bundesweite und unabhängige Gütesiegel für Unterkünfte im Bereich des Kinder- und Jugendreisens. Die Zertifizierung beinhaltet umfangreiche Schulungen sowohl für Leiter der Unterkünfte als auch das Personal. Des Weiteren werden diverse Genehmigungen überprüft: Kontrolliert werden u.a., ob diverse Bau-Unterlagen vorliegen, notwendige Versicherungen abgeschlossen sind, der Brandschutz für die jeweilige Unterkunft garantiert ist und die Gewerbeanmeldung eingereicht wurde. Aber auch rechtliche Voraussetzungen, die zum Betrieb einer Kinder- und Jugendunterkunft notwendig sind, müssen nachgewiesen werden: z.B. dass die Unterkunft für die Lagerung und Zubereitung von Lebensmitteln zugelassen ist und für Fragen der Küchenhygiene verbindliche Richtlinien existieren. Alle Punkte werden zusätzlich bei einer Begehung und einem Audit vor Ort von geschulten Prüfern bewertet.

Die Basiszertifizierung des „QMJ für Unterkünfte – Qualitätsmanagement Kinder- und Jugendreisen“ wird dabei fast ohne Folgekontrollen vergeben. Die Sterneklassifizierung bewertet umfassender und beinhaltet die Vergabe eines Gütesiegels von 1-5 Sternen für die jeweilige Gruppenunterkunft: Neben Unterkunft und Verpflegung werden z.B. auch Marketing, Programm-und Serviceleistungen sowie die Qualifikation der Mitarbeiter*innen aller drei Jahre überprüft. Das QMJ-Gütesiegel „QMJ für Unterkünfte“ ist ein guter und nützlicher Wegweiser durch die unzähligen Unterkünfte für Klassenfahrten.

GUT DRAUF-Siegel für Schulfahrten

GUT DRAUF („GUT DRAUF – BEWEGEN, ENTSPANNEN, ESSEN – ABER WIE!“)

Zertifiziert von: Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA), gültig: bundesweit

Gruppenunterkünfte und Einrichtungen für Kinder und Jugendliche können sich für die Qualitätsmarke „Gut drauf“ zertifizieren. Die Aktion richtet sich an junge Reisende zwischen zwölf und achtzehn Jahren, die während der Klassenreise lernen sollen, was nachhaltiges gesundheitsgerechtes Verhalten überhaupt ist und dass eine gesunde Ernährung, ausreichende Bewegung oder Übungen zur Stressregulation auch Spaß machen können. In fünf Handlungsfeldern werden Leitlinien für Unterkünfte bereitgestellt. Die Zertifizierung geht mit Schulungen für Mitarbeiter*innen einher.

Reisenetz-Qualitätsicon für die Akteure des Kinder- und Jugendreisens

GEPRÜFTE REISENETZ QUALITÄT

Zertifiziert von: Reisenetz - Deutscher Fachverband für Jugendreisen e.V., gültig: bundesweit

Das Qualitätssiegel „Geprüfte Reisenetz-Qualität“ richtet sich an diverse Anbieter und Dienstleister von Kinder- und Jugendreisen: Reiseveranstalter für Klassenfahrten und Schulfahrten, Gruppenhäuser, Programmanbieter, Busunternehmen sowie Veranstalter von Jugendreisen bzw. Sprachreisen. Die eigentlichen Akteure des Kinder- und Jugendreisens haben in ihrem Dachverband dem Reisenetz – sozusagen aus erster Hand – Standards für das sichere Jugendreisen und die qualitätsvolle Klassenfahrt entwickelt. Jedes Mitglied des Reisenetz e.V. steht für die Einhaltung der gemeinsam erarbeiteten Qualitätsstandards. Die Unternehmen und Vereine, die im Reisenetz Mitglied sind, durchlaufen zwingend die Zertifizierung und sind daher mit dem Qualitätssiegel „Geprüfte Reisenetz Qualität“ ausgezeichnet.

Q-Icon für Klassenreisen

„Q“ – SERVICEQUALITÄT DEUTSCHLAND

Zertifiziert von: Deutscher Tourismusverband Service GmbH, gültig: bundesweit durch Landesträgerorganisationen

Die „Q“-Zertifizierung dient dem Nachweis der Verbesserung der Servicequalität im geprüften touristischen Unternehmen und etabliert ein Qualitätsmanagement. Dabei durchlaufen die Unterkünfte ein umfangreiches Schulungsprogramm, das sie befähigt, Dienstleistungen konsequent aus der Perspektive der Kund*innen zu bewerten und Servicelücken aufzudecken. Mit anderen Worten: Die Betriebe können Gästewünsche vorbildlicher erfüllen. Es werden mehrere Stufen im Erfüllungsgrad angeboten. Die Stufe l zertifiziert die Einführung der Servicequalität im jeweiligen Unternehmen aufgrund einer Selbsteinschätzung. Leider wird das Qualitätszertifikat der Stufe 1 für einen langen Zeitraum und fast ohne Folgekontrollen vergeben.

Hinweis zu Cookies: Klassenreisequalitaet.de möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung, die unter Impressum verlinkt ist. Dort kann der Verwendung von Cookies widersprochen und der Browser angepasst werden.
Ja, ok!